Info Menü

Gemeinde Itzgrund

Herzlich Willkommen im Landkreis Coburg

Räumung der Gemeindestraßen

​Nachdem bei der Gemeinde mehrere Rückmeldungen zum Winterdienst eingegangen sind, möchten wir die aktuelle Situation nochmals darstellen: Nach der Kündigung eines der beiden den Winterdienst ausführenden Unternehmens, war derzeit nur ein Unternehmen tätig. Die Suche nach Ersatz gestaltete sich schwierig.

Aus diesem Grund und den tatsächlich verminderten Personalressourcen, standen Überlegungen im Raum, das Winterdienstangebot, wie andere Gemeinden es auch praktizieren, auf das gesetzliche Niveau herunterzufahren. Die Gemeinde hat grundsätzlich nur dann einen gesetzlichen Winterdienstauftrag, wenn für eine Straße eine entsprechende Verkehrsbelastung und gleichzeitig ein entsprechendes Gefährdungspotential vorliegt.

Glücklicherweise konnte jedoch vor wenigen Tagen wieder ein zweiter Unternehmer gefunden werden, sodass der Winterdienst ab nächster Woche wieder in dem aus den Vorjahren bekannten Umfang erfolgen wird.

Räum- und Streupflicht der Grundstückseigentümer

Im Übrigen erinnert die Gemeindeverwaltung alle Grundstückseigentümer an ihre eigenen bestehenden Räum- und Streupflichten. Entsprechend der hierzu ergangenen Verordnung sind alle Vorder- und Hinterlieger angehalten, die Gehbahnen der an ihren Grundstücken angrenzenden öffentlichen Erschließungsstraßen (auch öffentliche eigenständige Gehwegsverbindungen) auf eigene Kosten in sicherem Zustand zu erhalten. An Werktagen ist ab 07:00 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 08:00 Uhr bis 20:00 Uhr der Schnee zu entfernen und bei auftretender Glätte mit Sand oder anderen geeigneten Mitteln zu streuen.