Info Menü

Gemeinde Itzgrund

Herzlich Willkommen im Landkreis Coburg

Die Gemeinde Itzgrund möchte die Bürgerinnen und Bürger möglichst umfassend über das Bau- und Planungsrecht informieren.
Die Darstellung der aktuell im Verfahren befindlichen und öffentlich ausliegenden Bauleitpläne im Internet ist eine zusätzliche
Informationsquelle und stellt ein Serviceangebot der Gemeindeverwaltung dar.
Bitte beachten Sie auch die in der gedruckten Form des Amtsblatts der Gemeinde Itzgrund veröffentlichten Informationen und Hinweise, sowie die im Bürgerbüro zur Einsichtnahme offengelegten entsprechenden Entwürfe, Erläuterungsberichte, Begründungen und sonstigen Unterlagen! Diese können Sie dort zu den vorgesehenen Öffnungszeiten jederzeit persönlich einsehen.

BEKANNTMACHUNG DER GEMEINDE ITZGRUND

Öffentliche Auslegung des Entwurfs der 4. Änderung des Flächennutzungsplans Itzgrund im Bereich des vorhabenbezogenen Bebauungsplans „Solarpark Herreth“ und des Entwurfs zum vorhabenbezogenen Bebauungsplan „Solarpark Herreth“ (Parallelverfahren)

nach § 3 Abs. 2 Baugesetzbuch (BauGB)

Beteiligung der Öffentlichkeit

vom 28.01.2019 bis einschließlich 01.03.2019

Am 12.12.2018 hat der Gemeinderat Itzgrund beschlossen, den Entwurf der 4. Änderung des Flächennutzungsplans Itzgrund im Bereich des vorhabenbezogenen Bebauungsplans „Solarpark Herreth“ und den Entwurf des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes „Solarpark Herreth“ zusammen mit seiner Begründung einschließlich Umweltbericht öffentlich auszulegen (§ 3 Abs. 2 BauGB).

Die Abgrenzung des räumlichen Geltungsbereiches sowie die räumliche Lage sind aus dem abgedruckten Lageplan sowie aus den am Auslegungsort offen liegenden Plänen in der Fassung vom 12.12.2018 zu ersehen.

Der Entwurf der 4. Änderung des Flächennutzungsplans und der Entwurf des vorhabenbezogenen Bebauungsplans „Solarpark Herreth“ liegen mit den Begründungen einschließlich Umweltbericht und umweltchemischer Untersuchung vom 26.3.2018 in der Zeit vom:

28.01.2019 bis einschließlich 01.03.2019

bei der Gemeinde Itzgrund, Rathausstraße 4, 96274 Itzgrund, Erdgeschoss, Bürgerbüro, während der allgemeinen Öffnungszeiten (Montag bis Mittwoch 8.00 bis 15.00 Uhr, Donnerstag 8.00 bis 18.00 Uhr und Freitag von 8.00 bis 12.00 Uhr) öffentlich aus.

Außerdem sind die Unterlagen gemäß § 4a Abs. 4 BauGB zusätzlich auf der Homepageder Gemeinde Itzgrund unter:

http://www.itzgrund.de/aktuelles/aktuelle-bauleitp...

einzusehen.

Während dieser Frist können Stellungnahmen schriftlich oder zur Niederschrift abgegeben werden. Nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen können gem. § 4a Abs. 6 BauGB bei der Beschlussfassung unberücksichtigt bleiben.

Unter Hinweis auf das Datenschutzgesetz wird darauf aufmerksam gemacht, dass die Namen und Anschriften der Einsender von Anregungen in den Drucksachen für die öffentlichen Sitzungen des Gemeinderates aufgeführt werden, soweit dies der Einsender nicht ausdrücklich verweigert.

Die ausführliche Datenschutzinformation können Sie bei der Gemeinde anfordern oder einsehen.

Wesentliche umweltbezogene Stellungnahmen liegen mit aus und können eingesehen werden.

Es sind zu den nachfolgend genannten Schutzgütern umweltbezogene Informationen verfügbar:

1. Zum Schutzgut Tiere und Pflanzen in Hinblick auf die Erhaltung bestehender Gehölzstrukturen.
    Zum Schutzgut Boden in Hinblick auf Altlasten

- Landratsamt Coburg, Schreiben vom 28.11.2018

2. Zum Schutzgut Wasser in Hinblick auf Belastung der Niederschlagswässer infolge von Rücklösungsprozessen durch sauren Regen.
    Zum Schutzgut Böden im Hinblick auf Altlasten.

         - Wasserwirtschaftsamt Kronach, Schreiben vom 29.11.2018

3. Zum Schutzgut Boden in Hinblick auf die Inanspruchnahme von forst- und landwirtschaftlichen Flächen für Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen

- Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, Schreiben vom 30.11.2018

4. Zum Schutzgut Kultur- und Sachgüter hinsichtlich der gesetzlich festgelegten Meldepflicht für Bodendenkmale

- Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege, München, Schreiben vom 23.11.2018

Itzgrund, den 20.12.2018

Werner Thomas

Erster Bürgermeister

Entwurf 4. Änderung FNP M.:1:5.000 vom 12.12.2018

Entwurf der Begründung zur 4. Änderung des FNP vom 12.12.2018 zur Aufstellung des Bebauungsplans "Solarpark Herreth"

Entwurf vorhabenbezogener Bebauungsplan: M.: 1 : 1.000 vom 12.12.2018

Entwurf der Begründung zum vorhabenbezogenen B-Plan mit Umweltbericht vom 12.12.2018

1 Umweltchemische Untersuchung vom 26. März 2018


Wesentliche umweltbezogene Stellungnahmen:

Zum Schutzgut Tiere und Pflanzen in Hinblick auf die Erhaltung bestehender Gehölzstrukturen.
Zum Schutzgut Boden in Hinblick auf Altlasten

- Landratsamt Coburg, Schreiben vom 28.11.2018

Zum Schutzgut Wasser in Hinblick auf Belastung der Niederschlagswässer infolge von Rücklösungsprozessen durch
sauren Regen.
Zum Schutzgut Böden im Hinblick auf Altlasten.

- Wasserwirtschaftsamt Kronach, Schreiben vom 29.11.2018

Zum Schutzgut Boden in Hinblick auf die Inanspruchnahme von forst- und landwirtschaftlichen Flächen für
Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen

- Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, Schreiben vom 30.11.2018

Zum Schutzgut Kultur- und Sachgüter hinsichtlich der gesetzlich festgelegten Meldepflicht für Bodendenkmale

- Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege, München, Schreiben vom 23.11.2018

Bauleitplanverfahren Tierhaltung Lohhof