Info Menü

Gemeinde Itzgrund

Herzlich Willkommen im Landkreis Coburg

05.05.2020

aus der Pressekonferenz von Ministerpräsident Söder:

  • Ab Mittwoch, 06.05.2020: Kontakt- statt Ausgangsbeschränkungen: Verwandte dürfen wieder besucht werden. Abstandsgebot bleibt bestehen.
  • Spielplätze sind ab Mittwoch, 06.05.2020, wieder geöffnet.
  • Ab dem Wochenende sollen ggf. wieder Besuchsmöglichkeiten in Seniorenheimen bestehen (im Freien, mit Abstand und Maske).
  • 800-m²-Regel wird aufgehoben – keine Begrenzung für Geschäfte mehr, auch Nagel- und Kosmetikstudios dürfen öffnen.
  • Ab 18.05.2020 ist Außengastronomie bis 20:00 Uhr erlaubt
    Speiselokale dürfen unter strengen Auflagen ab 25.05.2020 wieder öffnen
    Hotels dürfen ab 30.05.2020 wieder öffnen
  • Ab 11.05.2020 dürfen die Abschlussklassen für 2021 sowie die 4. Grundschulklassen wieder in die Schulen
  • Ab 18. bzw. 25.05.2020 sollen Schüler der 5. und 6. Klasse sowie die 1. Klasse wochenweise im Wechsel unterrichtet werden. Spätestens am 15.06.2020 sollen die übrigen Jahrgangsstufen wieder in den Schulbetrieb aufgenommen werden.
  • Ab 25.05.2020 dürfen Vorschulkinder wieder in die Kitas; bis Pfingsten sollen 50 % der Kinder wieder in die Kita und die Schule (Maskenpflicht im Pausenhof und in sanitären Einrichtungen) – die Ferienzeiten bleiben wie geplant
  • Kontaktloser Einzelsport ist ab Montag, 11.05.2020, unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen und dem Abstandsgebot wieder erlaubt – Mannschaftssport vorerst nicht.


27.04.2020

Notbetreuung

Weitere Informationen zur Notbetreuung, den Anspruchsvoraussetzungen sowie die entsprechenden Formulare finden Sie auf der Internetseite des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales. Bitte klicken Sie hier.  

20.04.2020

Maskenpflicht

Ab 27.04.2020 besteht in Bayern die Verpflichtung beim Einkaufen sowie im Öffentlichen Personennahverkehr eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen. Auch Community-Masken oder z. B. ein Schal, der über Mund und Nase getragen wird, sind ausreichend.

Wertstoffhof

Der Werstoffhof ist ab 22.04.2020 wieder geöffnet; bitte die entsprechenden Schutzvorgaben (Maximale Personenzahl, Abstand, Mundschutz) beachten.






23.03.2020

Nachbarschaftshilfe im Itzgrund

Zur Eindämmung einer Weiterverbreitung des Corona-Virus hat die Bayerische Staatsregierung Ausgangsbeschränkungen angeordnet. Besonders gefährdet von dem Virus sind ältere Menschen und Personen, die bereits anderweitig erkrankt sind. Sie wollen wir natürlich besonders schützen und deshalb bietet die Gemeinde folgende Hilfe an:

Die Gemeinde Itzgrund hat im Kindergarten Lahm eine Koordinierungsstelle eingerichtet, um Hilfsangebote und Unterstützungsbedarfe zusammen zu bringen, wenn für Angehörige von Corona-Risikogruppen (Personen in höherem Alter, mit Immunschwäche oder Vorerkrankungen) oder für Personen in Quarantäne Nachbarschafts- oder Familienhilfe nicht möglich sind.

Hier können sich alle Einwohner der Gemeinde melden, die entweder Hilfe benötigen oder bereit sind anderen zu helfen, z. B. bei der Versorgung mit Arznei- und Lebensmitteln oder dem Ausführen des Hundes.

Unter 09533 8650 können sich montags bis donnerstags zwischen 7:00 Uhr und 16:30 Uhr und freitags zwischen 7:00 Uhr und 15:00 Uhr diejenigen melden, die in der aktuellen Lage entweder Hilfe benötigen oder Hilfe spenden wollen. Bitte teilen Sie möglichst genau mit, welche Hilfe Sie spenden wollen bzw. was genau Sie benötigen, wie Sie am besten erreichbar sind (Telefon-, Handynummer, E-Mail) und ob Ihre Daten entsprechend weitergegeben werden dürfen. Das Kindergartenteam bringt dann Hilfsangebote und Hilfebedarfe zusammen.



Bitte informieren Sie sich auch eigenverantwortlich über die aktuelle Situation; hilfreich sind hier auch Katastrophenschutzwarn-Apps wie z. B. die Notfall-Informations- und Nachrichten-App des Bundes, kurz Warn-App NINA, oder KATWARN, über die aktuelle Änderungen mitgeteilt werden.